Beratung: Curriculumsentwicklung Interkulturelle Kompetenz

10.02.2011

Interkulturelle Kompetenz wird zunehmend in der Aus- und Weiterbildung von Mitarbeitenden wichtig. Wie aber kann man bestehende Lehrpläne anpassen und Module, die konkret auf den Arbeitsplatz zugeschnitten sind entwickeln?

Welche Anpassungen müssen vorgenommen werden und welche Weiterbildungsaspekte sind besonders wichtig? In der Beratung werden vorhandene Curricula untersucht und Empfehlungen zum Einbau interkultureller Kompetenzmodule entwickelt.

Inhalte

  • Analyse vorhandener Aus- und Weiterbildungskonzepte
  • Entwicklung passgenauer Module
  • Empfehlungen zur Erweiterung

Ihr Vorteil

Die Beratungskunden erhalten eine Strategie, wie sie Interkulturelle Kompetenz sinnvoll in ihre konkrete Aus- und Weiterbildung für verschiedene Berufs- und Arbeitsfelder differenziert einbauen können.

Zielgruppe

Offenes Angebot

Beraterprofil

Expertinnen und Experten aus dem Bereich Interkulturelle Kompetenz und Curriculumsentwicklung.

Wir machen Ihnen gerne ein individuelles Angebot. Eine (Teil-)Förderung durch Projektmittel ist unter gewissen Bedingungen möglich: Sprechen Sie uns an!

Verantwortlich

Daniel Weber, Telefon: 0211/4301-197

daniel.weber@dgb-bildungswerk.de